Cambridge First Certificate in English (ILS)

Der Englischkurs Cambridge First Certificate in English am ILS ist ein Grundkurs, der aber nicht nur alle nötigen Kenntnisse vermittelt und die Teilnehmer zu selbstständigen Sprechern heranbildet – der Kurs bereitet darüber hinaus auch noch optimal auf die öffentliche Prüfung für das international anerkannte Cambrigde-Zertifikat vor. Der Kurs richtet sich im Grunde an alle Interessierten – auch für diejenigen, die bereits ein gewisses Grundwissen mitbringen.

Daten & Fakten:

  • staatlich anerkannt
  • Kursdauer 15-30 Monate
  • zwei Kursvarianten jeweils mit / ohne Grundkenntnisse
  • monatliche Studiengebühren: 129 €
  • gesamte Studiengebühren: 1935 € / 2322 €
  • Abschluss: ILS-Zertifikat für die Zulassung zur Cambridge-Prüfung
  • Sprachniveau nach dem Kurs: B2 GER
  • optimale Prüfungsvorbereitung für das Cambrigde-Zertifikat
  • Zeitaufwand: ca. 12 Stunden pro Woche

Zielgruppe

Der Kurs Cambridge First Certificate in English am ILS richtet sich an alle, die sich auf professionellem Niveau eine Fremdsprache erlernen wollen. Sowohl für das Privatleben, als auch für den Beruf kann jede neue Fremdsprache nur großen Mehrwert für den Sprecher schaffen, insbesondere aber die Weltsprache Englisch. Mit den im Rahmen des Kurses erworbenen Sprachniveaus B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) erwerben die Kursteilnehmer die Kompetenz, das Englische selbstständig zu sprechen und den Großteil komplexer Texte zu verstehen.

Der Kurs ist dabei nicht nur für grundsätzlich am Englischen interesssierte Teilnehmer geeignet, sondern besonders auch für diejenigen, die aus privaten oder beruflichen Gründen das Cambridge First Certificate in English erwerben möchten – auf das der Kurs optimal vorbereitet.

Kursinhalte

Im Sinne eines Grundkurses erarbeiten die Teilnehmer des Cambridge First Certificate-Kurses am ILS zunächst mit einem großen Selbstlernkurs einen Grundwortschatz und die Basisgrammatik. Auf dieser Basis wird anschließend anhand von Studienheften die weitere Grammatik erlernt und der Wortschatz weiter ausgebaut. Das Hörverständnis und die Sprechbereitschaft werden wit einem ausführlichen Tonsprachkurs trainiert. Abgerundet wird der Kurs durch das landeskundliche Wissen um Amerika und Großbritannien – und natürlich mit der Prüfungsvorbereitung für das Cambridge-Zertifikat. Da der Kurs von Autoren erstellt wurde, die selbst seit Jahren Cambridge-Prüfungen abnehmen, ist eine optimale Vorbereitung garantiert.

Das Lernmaterial zu diesem Kurs enthält den Großen Selbstlernkurs Englisch, ingesamt zehn Audio-CDs und ein Lehrbuch. Ein Wortschatzverzeichnis und ein Wortschatztrainer sind ebenso mit dabei wie 24 Studienhefte und weitere Begleitlektüren und zusätzliches Trainingsmaterial.

Vorraussetzungen für die Teilnahme

Der Kurs Cambridge First Certificate in English wird am ILS in zwei Varianten angeboten. Für all diejenigen, die zwar keine Grundkenntnisse des Englischen mitbringen, ist die einzige Vorraussetzung ein Hauptschulabschluss. Für diejenigen, die die kürzere Variante des Studiengangs wählen wollen, brauchen ebenso einen Hauptschulabschluss und natürlich entsprechende Grundkenntnisse, um den ersten Teil des Grundkurses überspringen zu können.

Studiengebühren

Unabhängig davon, welche Variante Sie wählen, schlägt der Cambridge-Kurs am ILS mit monatlichen Gebühren von 129 € zu Buche. Je nachdem, ob Sie die Variante mit oder ohne Grundkenntnissen wählen, dauert der Kurs in der Regel 15 oder 18 Monate – womit sich die gesamten Studiengebühren auf 1935 € beziehungsweise 2322 € belaufen. In beiden Fällen kann der Kurs kostenlos verlängert werden: in der regulären Variante sind das bis zu 12 Monate, in der kurzen Variante mit Grundkenntnissen läßt sich der Kurs immerhin noch bis zu 9 Monate lang kostenlos verlängern.

Fazit der Redaktion

Der Kurs Cambridge Frist Certificate in English ist für alle Sprachinteressierten eine optimale Wahl. Nicht nur erlernen die Teilnehmer eine Weltsprache auf dem dritthöchsten Niveau des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens – darüber hinaus wird optimal auf ein international anerkanntes Sprachzertifikat vorbereitet, das die erworbenen Sprachkenntnisse auch auf dem Papier bescheinigt. Der Preis ist nicht unbedingt der niedrigste – bewegt sich aber im deutschlandweiten Vergleich auf vollkommen durchschnittlichem und fairem Niveau.

Werbung buchen   |   Impressum  |  Datenschutz  |  Cookies 
Fernstudium.com jetzt kaufen oder pachten -> hier
Copyright 2008-2016 fernstudium.com