Law Schools

Law Schools – Spezialist für Wirtschaftsrecht

Law Schools sind ursprünglich die sehr autonom agierenden rechtswissenschaftlichen Fakultäten in Nordamerika, die eine elitären Anspruch und höchste Qualität mit größtmöglicher administrativer Freiheit kombinieren. Im Zuge der Internationalisierung der europäischen Studiengänge nennen auch hierzulande manche Universitäten ihre juristischen Fakultäten Law Schools, ohne ihnen jedoch ähnliche strukturelle Eigenständigkeiten zu bieten. Hiesige Law Schools gehören meist als reguläre Fakultät zum Korpus der Hochschule, zeichnen sich aber durch einen hohen Spezialisierungsgrad aus sowie den Anspruch, qualitativ mit den amerikanischen Law Schools konkurrieren zu können.

Im Bereich des Fernstudiums haben zahlreiche private Anbieter eigene Law Schools gegründet, die zum größten Teil auf Wirtschaftsrecht spezialisiert sind. In der Regel bieten diese Institute berufsbegleitende Bachelor- und Masterkurse, die zu international anerkannten Abschlüssen führen oder auch einige Zertifikatskurse zur Weiterbildung an. Im Folgenden finden Sie eine Auflistung der führenden Anbieter von wirtschaftsrechtlichen Studiengängen in eigenen Law Schools.

Übersicht der Law Schools

Feedback

Haben wir ihre oder deine Law School nicht erfasst, dann schreibe uns doch einfach ein Portrait deiner Law School und wir werden es redaktionell überprüfen und vielleicht hier erfassen.
Hast du andere Anregungen und Verbesserungsvorschläge, dann hinterlass einfach einen Kommentar hier auf dieser Seite.

Copyright 2008-2017 fernstudium.com