MBA Engineering Management – Wilhelm Büchner Hochschule

Der MBA-Studiengang MBA Engineering Management an der Wilhelm Büchner Hochschule

[socialbuttons]

Das MBA-Programm MBA Engineering Management der Wilhelm Büchner Hochschule bietet Fachkräften aus der Informatik oder den Natur- und Ingenieurwissenschaften die Möglichkeit wichtige Kompetenzen zu erwerben, die für Führungsaufgaben unumgänglich sind. Der Studiengang richtet sich daher an Absolventen eines mindestens achtsemestrigen Erststudiums dieser Fachrichtungen.

Im Rahmen des Studiums erwerben die Studierenden ein umfangreiches betriebswirtschaftliches Grundwissen und aktuelle Managementmethoden. Außerdem erlernen sie Soft Skills, die für die Übernahme anspruchsvoller Führungsaufgaben notwendig sind. Dadurch verfügen die Studierenden nach Abschluss ihres Studiums über umfangreiche Fachkenntnisse ihres Erststudiums sowie eine vielseitige Managementausbildung. Damit sind sie in der Lage interdisziplinär zu denken und zu arbeiten. Die Absolventen des MBA-Programms der Wilhelm Büchner Hochschule sind damit sehr gut für künftige Management- und Führungsaufgaben geeignet.

Das MBA-Programm ist durch seine Konzeption als Fernstudium speziell auf die Bedürfnisse von Berufstätigen zugeschnitten. Die Studierenden können unabhängig von Ort und Zeit studieren, wie es ihnen persönlich am besten passt. Das Selbststudium macht den größten Teil des Studiums aus. Ergänzend zu den theoretischen Inhalten der einzelnen Lerneinheiten finden pro Semester mehrere Präsenzveranstaltungen statt. Sie ermöglichen es den Studierenden, ihr Wissen durch praktische Übungen und Seminare zu festigen und zu vertiefen. Ein weiterer wichtiger Bestandteil des Fernstudiums ist eine Online-Plattform über die sich die Studierenden untereinander austauschen und gegenseitig unterstützen können. Außerdem stehen dort ergänzende Übungen zur Selbstkontrolle und Festigung des Gelernten zur Verfügung.

Der Anbieter

  • Anbieter: Wilhelm Büchner Hochschule
  • Typ: Staatlich anerkannte, private Fernhochschule
  • Studienort(e): Darmstadt/Pfungstadt, Hamburg, Berlin, Göttingen, Leipzig, Neuss, Stuttgart, Nürnberg, München, Wien, Zürich
  • Webseite: www.wb-fernstudium.de

Das Studium

  • Art des Studiums: Berufsbegleitendes Fernstudium
  • Spezialisierung/Zielgruppe: Personen mit erstem Studienabschluss in der Fachrichtung Informatik, Natur- oder Ingenieurwissenschaften. Abschlussnote „gut“ oder besser.
  • Dauer: 2 Semester (12 Monate)
  • Kosten: 7.710 Euro
  • Stipendienprogramme des Anbieters: Ja
  • Studienbeginn: Jederzeit
  • Anbieterinformationen:
    MBA Engineering Management – Wilhelm Büchner Hochschule

Der Abschluss

  • Akademischer Grad: Master of Business Administration (MBA)
  • Akkreditierung: ACQUIN

Inhalte

Die Studienleistung für das MBA-Programm beträgt 60 Creditpoints (CP – ECTS), die sich zu gleichen Teilen auf den Kernbereich sowie das Projektstudium verteilen.

Der Kernbereich dient dabei der Vermittlung der betriebswirtschaftlichen Grundlagenkenntnisse des Studiums. Innerhalb des Projektstudiums wählen die Studierenden ein individuelles Spezialisierungsmodul, absolvieren eine Projektarbeit und verfassen ihre Masterarbeit, die von einem Kolloquium begleitet wird. Weitere Inhalte des Projektstudiums sind ein virtuelles Seminar und die Beschäftigung mit Präsentationstechniken.

Folgender Aufbau ergibt sich für das MBA-Programm:

1. Kernbereich

  • Managementtechniken und Projektmanagement
  • Unternehmensführung
  • Internationales Management und interkulturelle Kommunikation
  • Strategisches Innovations- und Technologiemanagement
  • Quantitative Methoden und Finanzmathematik

2. Projektstudium

Wissenschaftliche Spezialisierung
(Wahl eines Wahlpflichtmoduls)

  • Collaboration Engineering
  • Qualitätsmanagement
  • F&E-Management
  • Prozessmanagement
  • Markt- und Projektmanagement
  • Technologiebasierte Unternehmensgründung
  • Produkt- und Life-Cycle-Management

Projektwerkstatt

  • Projektarbeit
  • Virtuelles Seminar
  • Präsentationstechniken

Abschlussarbeit

  • Masterarbeit
  • Kolloquium

Abschluss

Das Studium schließt mit der Vergabe des Titels Master of Business Administration (MBA) ab. Dazu müssen die Studierenden die notwendigen Studienleistungen erbracht und eine Masterarbeit verfasst haben.

Zielgruppe

Der MBA Engineering Management setzt ein umfangreiches Erststudium von mindestens acht Semestern in den Fächern Informatik, Natur- oder Ingenieurwissenschaften voraus. Darüber hinaus müssen Bewerber nach ihrem ersten Studienabschluss eine Berufserfahrung von mindestens zwei Jahren gesammelt haben.

Zugangsvoraussetzungen

  • Hochschulabschluss: Erster akademischer Abschluss (mind. acht Semester/240 CP) in Informatik, Natur- oder Ingenieurwissenschaften. Mindestnote „gut“.
  • Englische Sprachkenntnisse: Ausreichende Englischkenntnisse erforderlich
  • Berufserfahrung: Mindestens zwei Jahre
  • Bewerbungsverfahren: Anmeldung, Entscheidung des Prüfungsausschusses über Bewerber

Dauer

Die Studiendauer beträgt 12 Monate. Sie kann bei Bedarf kostenlos um bis zu sechs Monate verlängert werden.

Kosten

Für das Studium fallen regulär Kosten in Höhe von 7.710,– Euro an. Davon sind 6.960,– Euro Studiengebühren, die in 12 monatlichen Raten von 580,– Euro zu zahlen sind. Bei den restlichen 750,– Euro handelt es sich um Prüfunggebühren für die Abschlussprüfung. Weitere Kosten können durch freiwillige Präsenzveranstaltungen, Reise- und Übernachtungskosten entstehen.

Stipendien und Unterstützung

Auszubildende, Schwerbehinderte, Soldaten, Arbeitslose sowie ehemalige Absolventen der Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD) erhalten bei einem Studium an der Wilhelm Büchner Hochschule fünf Prozent Rabatt. Ehemalige Absolventen der Wilhelm Büchner Hochschule erhalten einen Rabatt von zehn Prozent.

Spar-Tipp und Rabattaktionen

Es bietet sich an, dass Sie sich jetzt schon Informationen anfordern und dann auf ein Rabattangebot der Wilhelm Büchner Hochschule hin den Studiengang buchen. Im Frühjahr gibt es sehr viele Aktionsangebot, die ihnen bares Geld sparen.

[socialbuttons]

Copyright 2008-2017 fernstudium.com