Universitäten

Eine Fernuniversität ist nichts weiter als eine reguläre, staatlich anerkannte Universität, die ihr Bildungsangebot jedoch durch die Fernlehrmethode vermittelt und somit das traditionelle Präsenzprinzip minimiert. Der Unterricht findet über Lehrbriefe oder das Internet zuhause statt und nur zu besonderen Veranstaltungen und Prüfungen sind Lehrzentren aufzusuchen. Die Qualifikation der Dozenten ist denen einer Präsenzuniversität ebenbürtig.

Das Konzept eines akademischen Studiums aus der Ferne entstand aus emanzipatorischen Gründen aus dem europäischen Bürgertum des 19. Jahrhunderts heraus. Auch ambitionierte und geeignete Personen, die nicht über die finanziellen Mittel oder die formalen Voraussetzungen für ein reguläres Studium verfügten, sollten eine Möglichkeit bekommen, zu studieren. In den Anfangszeiten bedeutete dies jedoch eine Degradierung des Fernstudiums zu einer höheren Bildung zweiter Klasse. Nach und nach setzte sich diese Lehrmethode jedoch als gleichberechtigt durch, da auch immer mehr erfolgreiche Berufstätige, Elternteile, Soldaten und Berufssportler diesen Weg wählen, da er ihnen die Flexibilität ermöglicht, die sie brauchen. Spätestens im 20. Jahrhundert boten viele europäische Universitäten Fernstudiengänge an, darunter als erste die University of London (bereits 1858). Reine Fernuniversitäten gibt es mittlerweile weltweit, zum Beispiel auch in Südafrika, Pakistan und Indien.

Die einzige deutsche Fernuniversität ist die Fernuniversität Hagen, die jedoch auch gleich eine der größten deutschen Unis ist, mit Angeboten in einer Vielzahl von Fachbereichen und einem Renommée, das sich mit denen der altehrwürdigen Präsenzuniversitäten messen kann. Ebenfalls als Universität assoziiert ist die Wissenschaftliche Hochschule Lahr. Die Deutsche Universität für Weiterbildung (DUW) ist trotz des irreführenden Namens eine Fernhochschule ohne Universitätsstatus. Eine Vielzahl von Universitäten hat oft umfangreiche Fernstudienangebote im Programm. Zu nennen sind hier vor allem die TU Kaiserslautern und die Universität Koblenz-Landau.

Copyright 2008-2016 fernstudium.com