Klausurstrategie

Klausurstrategie

Sharing is caring!

Klausurstratgie
Photo By: Steven S. – Lizenz: Creative Commons Attribution 2.0 Generic (CC BY 2.0)

Viel Stoff für die Klausur im Studium oder die Abiturklausuren lernen und einfach zu wenig Zeit?

Mit meiner Klausurstrategie zeige ich Dir, wie Du innerhalb weniger Tage den gesamten Stoff lernen kannst, um die Prüfung zu bestehen. Diese Techniken sind so genial, wie einfach, allerdings hat das ganze auch einen Haken …

Du wirst aber trotzdem lernen müssen !!!

Und wenn Du gemerkt hast, dass Du mehr willst, dann kannst Du auch mit einer guten Note abschließen. Alles das findet Du hier auf dieser Seite unter dem Punkt Klausurstrategie.

Klausur Notfallplan

In diesem Klausur Notfall plan zeige ich dir nicht nur eine Lernstrategie für diese Klausur, sondern auch eine Weg, wie du die zukünftigen Klausuren besser bestehen kannst.

Mit der richtigen Strategie hast auch die Chance richtig gut abzuschneiden.

Es liegt jetzt an dir.

1. Altklausuren beschaffen

Beschaffe dir die schon zu Beginn des Semesters die Klausuren des Dozenten. Mit diesen Klausuren kannst du wahre „Wunder“ bewirken. Es gibt mittlerweile sogar System, die selbstständig die Klausuren sammeln. Allerdings wird dir deine Suchmaschine genauso gut excellente Ergebnisse liefern.

2. Klausuraufbau analysieren

Was kam in den alten Klausuren des Dozenten dran? Wie stellt der Dozent seine Aufgaben und auf was legt der Professor in der Prüfung besonderen wert.

3. Lösungen zu den Klausuren beschaffen

Wenn du die Klausuren nicht sofort mit Musterlösungen bekommst, dann erstellst du dir zu allen der zuvor beschafften Klausuren deine eigene Musterlösungen mit Buch, Skript und allem was dir das Internet oder der Lehrstuhl bietet.

4. Unterlagen entwickeln

Du entwickelst dir anhand der zuvor beschafften Aufgabensammlungen, Lösungen und Multiple-Choice Aufgaben und Sammlungen einen Vorrat an Klausurstoff und weisst was Relevant ist für jede Art von Prüfung.

5. Lernen, studieren, Lernen …

Du weisst jetzt wie die nächste Klausur aussehen wird. Also geht’s jetzt ran an die Arbeit und es wird gelernt. Aber nicht einfach so, sondern mit Know-How aus der Kognitionspsychologie. Wissenschaftlich, geniale und genau so, wie du oder dein Gehirn es braucht.

Nur wie?
Du hast die Klausuren, der letzten Jahre. Schau dir die Fragen an, sammele sie in einem Klausurfragenkatalog und dann ordne sie den einzelnen Kapitel deines Vorlesungsskriptes oder deiner Aufzeichnungen zu.

Wichtig: Schau dir die Fragen bevor und nachdem du das Kapitel bearbeitet hast.

Kannst du die Fragen alle korrekt beantworten, dann kannst du den Stoff ! 

6. Zeitplan entwickeln

Du entwickelst  einen Zeitplan, den du auch einhalten kannst. Es bleibt genügend Zeit für Familie, Freunde, Hobbies und sogar die Party am Abend oder am Wochenende. Was willst du mehr?

Mit ein paar Methoden (Step-by-Step Methode) und Techniken (Pomodoro-Technik), die ich Dir genau zeigen werde, wirst du genau so viel lernen, wie dein Gehirn verarbeiten kann und danach eine pause machen. Mittagsschlaf wäre natürlich genial. Meditation oder Sport auch. Alles das werden wir mit in deinen Zeitplan einplanen.

Allerdings: Je mehr du dich ausruhen und schlafen kannst, desto mehr werden neue Verknüpfungen in deinem Gehirn bilden. Denn diese werden im Schlaf gebildet. Du lernst quasi im Schlaf. Vielleicht solltest du in der Klausurphase die große Feier bis nach den Klausuren verschieben.

P.s.: Wenn du dich nur von Fast-Food oder Kaffee ernährst, dann solltest du vielleicht wissen, dass Wissenschaftler folgendes herausgefunden haben:

Kaffee und die damit verbundene Serotoninausschüttung führt dazu, dass im Gehirn weniger Sauerstoff zur Verfügung steht. Also schlafe lieber mehr, lass den Kaffee weg, iss echtes Essen und lerne mit dem neusten Know-How aus der Kognitionspsychologie. 

Und worauf wartest du jetzt noch?

Ohne lernen und arbeiten wird es nicht gehen ! Nie nirgendwo … das ist die schlechte Nachricht für dich ….

Hat dir dieser Artikel gefallen und deine Kommilitonen könnten auch davon profitieren? Dann teile den Artikel mit deinen Freunden bei Facebook ! 

Werbung buchen   |   Impressum  |  Datenschutz  |  Cookies 
Fernstudium.com jetzt kaufen oder pachten -> hier
Copyright 2008-2016 fernstudium.com