Steinbeis SMI

Die Steinbeis SMI (School of Management and Innovation) ist die Business School der renommierten Steinbeis Hochschule in Berlin – die sich durch starkes Networking, ein fabelhaftes Renommée und das allen Studien zugrunde liegene Transferkonzept auszeichnet; mit diesem soll eine Brücke zwischen Wirftschaft und Wissenschaft geschlagen werden. Die SMI bietet Bachelor, Master, MBA und Promotions-Programme an und richtet ihr Angebot in erster Linie an angehende Führungskräfte, die ein berufsbegleitendes Studium absolvieren wollen.

Daten & Fakten:

Zum Unternehmen Steinbeis Hochschule (SHB):
  • Gründung 1998
  • Ca. 3500 Studenten (SHB)
  • Ca. 300 Angestellte (SHB)
  • Die SMI ist die Business School der SHB
  • 16 Professoren (SMI)

Zum Studium an der SMI:

  • Angebotene Abschlüsse: Bachelor, Master, MBA, Promotion
  • staatlich anerkannt und FIBAA akkreditiert
  • Studiendauer zwischen in der Regel zwischen 2-3 Jahren
  • Gesamte Studiengebühren von 15.400 € bis 48.500 €
  • Studium ohne Abitur ist möglich

Praxisorientiertes Studieren an der Prestige-Hochschule:

Die Steinbeis-Hochschulen genießen einen hervorragenden Ruf bei Personalern – was nicht zuletzt aus den engagierten Networking-Bestrebungen der Hochschulen selbst, wie auch Ihren Studenten und Absolventen herrührt. Die hohe Qualität der Ausbildung und das Renommée ihrer Professoren sprechen für den guten Ruf der Hochschule genauso wie der Mehrwert für die Unternehmen, die ihre Mitarbeiter an der Steinbeis SMI aus- und weiterbilden lassen.

Das Studium an einer der Steinbeis-Hochschulen funktioniert nach dem hauseigenen Konzept des Transferstudiums; das bedeutet, dass das berufsbegleitende Studium durch eine umfangreiche Projektarbeit eng mit der eigentlichen Berufstätigkeit verzahnt wird. Das Projekt soll hier eine Aufgabe aus dem Unternehmen sein, in dem der Studierende der SMI tätig ist. In enger Zusammenarbeit mit Dozenten und Professoren wird diese Aufgabe für das Unternehmen im Rahmen des Studiums gelöst. So sollen die Studierenden die wissenschaftlichen Kenntnisse, die sie zu Beginn ihres Studiums erlernen, direkt in der Praxis umsetzen – und gleichzeitig Mehrwert schaffen für das Unternehmen, das sie beschäftigt.

Die SMI hat als die Business School der Steinbeis Hochschule Berlin eine ganz klare Orientierung im Bereich Management – und konzentriert sich in erster Linie auf zwei Themenschwerpunkten: Einmal im Bereich Finanzen, Banking und Real Estate, sowie im Bereich Marketing, Medien und Creative Leadership. Für diese Sektoren werden an der SMI Führungskräfte ausgebildet und durch das intensive Networking der Hochschule optimal auf eine steile Karriere vorbereitet. Deshalb ist das Studium an der SMI auch nicht das günstigste auf dem Markt; die Studienplätze sind außerdem sehr begehrt und werden deshalb nach einem internen Auswahlverfahren vergeben.

Studienablauf

Das Studium an der SMI in in drei große Abschnitte gegliedert. In der ersten Phase des Studiums eignen sich die Studierenden Wissen an und kontrollieren den Lernerfolg. In einer zweiten Phase wird das erworbene Wissen in enger Zusammenarbeit mit Professoren und Dozenten reflektiert und analysiert. In der dritten und letzten Phase wird das erworbene Wissen mit einer ausführlichen Projektarbeit praktisch angewendet.

Nicht nur die Transferleistung, die der Studierende der SMI durch die Projektarbeit für sein Unternehmen erbringen muss, sondern auch durch die Konzeption des Studiums nach dem Prinzip des Blended Learning stellt die SMI die Praxisrelevanz ihrer Ausbildung sicher. Die rein akademischen Studieninhalte werden durch regelmäßiges Coaching und obligatorischen Präsenzseminaren vor Ort verknüpft.

Für alle Studiengänge stehen meist zwei oder mehr Studienorte zu Wahl, an denen Präsenztermine absolviert werden können; neben der Zentrale in Berlin verfügt die SMI über Studienzentren in München, Montabaur, BeiIngries, Stuttgart und Freiburg.

Studium ohne Abitur

Berufspraxis ist an der Steinbeis SMI eine zwingende Voraussetzung; auch mit Abitur müssen Sie mindestens zwei Jahre Berufspraxis oder eine abgeschlossene Berufsausbildung vorweisen können. Dafür ist das Studium auch ganz ohne Hochschulreife möglich: Ein Realschulabschluss mit abgeschlossener Berufsausbildung und einer Praxiserfahrung von vier oder mehr Jahren berechtigt genauso zum Studium an der SMI wie eine abgeschlossene Meister-Prüfung oder ein staatlich geprüfter Techniker oder Betriebswirt.

Studienangebot

In den Fachgebieten Finanzen, Banking und Real Estate, sowie im Bereich Marketing, Medien und Creative Leadership bietet die School of Management und Innovation insgesamt acht Bachelor-, fünf Master- und vier MBA-Studiengänge an. Vom Marketing-Bachelor bis hin zum prestigeträchtigen MBA Creative Leadership ist hier alles für die Führungskräfte von morgen dabei. Auch eine Promotion ist an den Fakultäten der SMI möglich.

Studiengebühren

Die Studiengebühren sind im branchenweiten Vergleich an der SMI recht hoch. Dafür bezahlt der Studierende neben dem Studium an sich auch das hohe Karrierepotential mit, das die School of Management and Innovation dank des exzellenten Networkings und dem Renommée der Steinbeis-Hochschule mit sich bringt. Der günstige Studiengang ist der Marketing-Bachelor, der mit gesamten Studiengebühren von 15.400 € zu Buche schlägt. Im preislichen Mittelfeld bewegt sich der Aufbaustudiengang Marketing-MBA mit 29.900 €. Das obere Ende der Fahnenstange markiert das Aushängeschild der Hochschule: Der MBA Creative Leadership kostet stolze 48.500 €.

Fazit der Redaktion zu Steinbeiss Business School

Das Studium an der SMI bietet innerhalb der deutschen Fernhochschullandschaft wahrscheinlich das größte Karrierepotential. Durch das Renommée und das Networking der Hochschule wird das Studium an der SMI zum Aushängeschild. Gleichermaßen ist die Bewerbung genauso eine Hürde wie die vergleichsweise hohen Studiengebühren. Sollten Sie sich jedoch geeignet und geneigt fühlen, diese Hürden mit Bravour zu nehmen, und Ihre Karriere eher als einen Raketenstart denn als einen Segelflug sehen, dann ist die SMI die richtige Wahl. Die School of Management ist unser Prestige- und Praxis-Tipp.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zur Steinbeis finden Sie unter http://www.steinbeis-smi.de/

An der Steinbeis SMI studiert?

Als neutrale Quelle für Informationen rund ums Fernstudium sind wir immer an Meinungen von Studenten interessiert. Deshalb würden wir uns freuen, wenn uns Erfahrungen in Form von kurzen oder gerne auch ausführlichen Erfahrungsberichten zugesandt werden. Steinbeis SMI Erfahrungen werden dann auf dieser Seite veröffentlicht. Wir anonymisieren natürlich die Namen der Absolventen in Form von „Vorname N.“.

Copyright 2008-2017 fernstudium.com