Health Care Management (M. A.) – SRH Fernhochschule Riedlingen

Mit dem Masterstudiengang Health Care Management der SRH Fernhochschule Riedlingen können sich die Studierenden flexibel neben dem Beruf für künftige Führungsaufgaben im Gesundheitswesen vorbereiten. Dazu vermittelt das Studium betriebswirtschaftliches Wissen aus den Bereichen Management und Gesundheitsökonomie.

Die Inhalte das Studiums sind dabei nach Kompetenzfeldern und Fähigkeiten, die die Studierenden bei ihren künftigen Aufgaben brauchen werden, strukturiert. Dabei orientiert sich der Studienaufbau an den Managementkompetenzen, die später in der Praxis gefordert werden.

Der Studienablauf ist konsequent am Management-Kreislauf ausgerichtet. Das bedeutet, dass sich die Studierenden mit den unterschiedlichen Management-Phasen in der Reihenfolge auseinandersetzen, wie sie sie später auch in der Praxis anwenden müssen. Die berücksichtigten Phasen sind Umwelt- und Marktanalyse, Zielsetzung, Planung, Umsetzung, Kontrolle und Revision. Diese Phasen bilden die übergeordneten Schwerpunktthemen der ersten drei Fachsemester.

Für ein besonders flexibles Lernen sorgt das Fernstudium nach dem Riedlinger Modell. Dieses Modell sieht vor, dass die Studierenden 60 bis 70 Prozent der Studienleistung anhand von Studienbriefen im Eigenstudium erbringen. Weitere 20 bis 30 Prozent erbringen die Studierenden in Präsenzveranstaltungen. Die übrigen 10 Prozent der Studienleistungen werden über E-Learning-Einheiten auf dem e-Campus erbracht.

[tabs

tab1=“Übersicht“
tab2=“Studieninhalte“
tab3=“Zielgruppe und Voraussetzungen“
tab4=“Kosten und Dauer“
]

[slide1]

Der Anbieter

[check_list]

  • Anbieter: SRH Fernhochschule Riedlingen
  • Typ: Private, staatlich anerkannte Fernhochschule
  • Studienort(e): Stuttgart
  • Webseite: www.fh-riedlingen.de

[/check_list]

Das Studium

[check_list]

  • Art des Studiums: Fernstudium
  • Spezialisierung/Zielgruppe: Personen mit erstem Studienabschluss und mind. zwei Jahren Berufserfahrung
  • Dauer: 4 Semester (24 Monate)
  • Kosten: 12.480 Euro
  • Stipendienprogramme des Anbieters: Ja
  • Studienbeginn: Jährlich im März und September
  • Anbieterinformationen zum Studiengang:
    Health Care Management (M. A.) – SRH Fernhochschule Riedlingen

[/check_list]

Der Abschluss

[check_list]

  • Akademischer Grad: Master of Arts (M. A.)
  • Akkreditierung: FIBAA

[/check_list]
[/slide1]

[slide2]

Inhalte

Der Masterstudiengang Health Care Management vermittelt den Studierenden betriebswirtschaftliches Fachwissen aus den Bereichen Management und Gesundheitsökonomie. Das Studium setzt sich aus vier Fachsemestern zusammen. Jedes dieser Semester steht unter einem Schwerpunktthema. Im Laufe des Semesters absolvieren die Studierenden verschiedene Lerneinheiten zu dem jeweiligen Semesterschwerpunkt. Die Inhalte der einzelnen Lerneinheiten werden nach dem „Riedlinger Modell“ vermittelt. Das bedeutet, dass die Studierenden den größten Teil des Studiums – 60 bis 70 Prozent – im Selbststudium absolvieren.

Ergänzend zum Selbststudium nehmen die Studierenden an Präsenzveranstaltungen teil. Pro Fachsemester finden drei Präsenz-Wochenend-Veranstaltungen statt. Der Zeitaufwand für die Präsenzveranstaltungen macht etwa 20 bis 30 Prozent der gesamten Studienleistung aus.

Die übrigen 10 Prozent der Studienleistung erbringen die Studierenden im e-Campus anhand verschiedener E-Learning-Angebote.

Der Folgende Studienaufbau liegt dem Studiengang zugrunde:

1. Semester: Analysing & Understanding

  • Gesundheitswirtschaft und -politik
  • Gesundheitsmarkt
  • Sozial- und Gesundheitswesen

2. Semester: Deciding & Managing

  • Strategisches Management im Gesundheitswesen
  • Qualitätsmanagement
  • Besondere Managementinstrumente
  • Entgeltsysteme im Gesundheitswesen
  • Personalwirtschaft

3. Semester: Controlling & Communicating

  • Prozessmanagement
  • Rechnungswesen und Controlling in Gesundheitseinrichtungen
  • Finanzwirtschaft

4. Semester: Conclusion & Perspectives

  • Personalführung und -entwicklung
  • Leadership Competence
  • Master-Thesis und Kolloquium
Abschluss

Nach der erfolgreichen Teilnahme am Studium und dem Verfassen einer Master-Thesis wird den Absolventen der Titel Master of Arts (M. A.) verliehen.

[/slide2]
[slide3]

Zielgruppe

Das Master-Programm bietet Interessenten mit einem ersten Hochschulabschluss und einer mindestens zweijährigen Berufserfahrung die Möglichkeit, sich flexibel weiterzubilden. Das Studium vermittelt ihnen dabei die notwendigen Kompetenzen, um künftig Führungsaufgaben im Gesundheitswesen zu übernehmen.

Zugangsvoraussetzungen
  • Hochschulabschluss: Bachelor, Master, Magister oder Diplom
  • Englische Sprachkenntnisse: Kein Nachweis nötig
  • Berufserfahrung: Mind. zwei Jahre
  • Bewerbungsverfahren: Bewerbung
  • Sonstiges: GMAT (mind. 600 Pkt.) – alternativ: Eignungstest in Form eines persönlichen Interviews

[/slide3]

[slide4]

Dauer

Das Studium erstreckt sich im Vollzeitstudium über vier Semester. Jedes Vollzeitsemester kann auch auf zwei Teilzeitsemester verteilt werden. Die Gesamtstudiendauer verlängert sich dann entsprechend. Die Studierenden können sich zu Beginn jedes Fachsemesters entscheiden, ob sie das neue Semester in Voll- oder Teilzeit studieren möchten.

Kosten

Für das Masterstudium Health Care Management belaufen sich die Studiengebühren auf insgesamt 12.480,– Euro. Die monatliche Rate für die Gebühren beträgt 520,– Euro. Mit den Gebühren sind alle Leistungen der SRH Fernhochschule Riedlingen abgedeckt. Dazu zählen Unterrichtsmaterialien, Kosten für Präsenzveranstaltungen, Prüfungsgebühren, Nutzung des Intranets und der Online-Bibliothek, sowie Beratung und Betreuung der Studierenden.

Stipendien und Unterstützung

Die SRH Fernhochschule Riedlingen bietet ihren Studierenden verschiedene Unterstützungen zur Finanzierung eines Studiums an.

Im Rahmen des hochschuleigenen Stipendienprogramms vergibt die Fernhochschule Riedlingen Stipendien in Höhe der vollständigen Studiengebühren eines Studiengangs sowie einen Reise- und Literaturkosten-Zuschuss.

Ein weiteres Stipendium, um das sich Studierende bemühen könne, ist das Deutschlandstipendium, an dem die SRH Fernhochschule Riedlingen teilnimmt.

Von der kooperierenden Evangelischen Kreditgenossenschaft Kassel eG können Studierende zur Studienfinanzierung einen Studienkredit zu günstigen Konditionen erhalten.

[/slide4]
[/tabs]

Copyright 2008-2017 fernstudium.com